• Neue Impulse

    Erhalten Sie neue Denk­anstöße und Ideen durch den direkten Aus­tausch mit Gleich­gesinnten aus der Branche


  • Ihre Themen

    Kein linearer Ablauf, sondern 30 ver­schiedene Möglich­keiten sich die Agenda nach den eigenen Interessen persön­lich zusammenzustellen


  • Netz­werken

    Ein lockerer Tages­ablauf mit vielen Kommuni­kations­pausen bietet den idealen Rahmen für erfolg­reiches Netz­werken


  • Im Dialog

    Die bewusst offene Gestaltung der Veran­staltung vermeidet Hemm­schwellen und befördert eine Kommuni­kation auf Augen­höhe


  • Ihr Programm

    Die Teil­nehmer stellen aus einem großen Pool an Themen rund um die Tech­nische Dokumen­tation per Ab­stimmung das Pro­gramm selbst zusammen

Der Countdown für 2019 läuft - notieren Sie sich Mittwoch, den 08.05.2019! 

Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

Sie kennen gdslive noch nicht?


Nachfolgend einige Impressionen von gdslive 2018 sowie ein Rück- und Ausblick von Klaus Fenchel, Geschäftsführer der Ovidius GmbH:

Übrigens ...

... weitere interessante Videos zu Themen rund um die Technische Dokumentation und gds finden Sie auf unserem YouTube-Kanal - am besten gleich abonnieren!


Themen


An dieser Stelle, stellen wir Ihnen Anfang 2019 wieder die von den Gästen ausgewählten Themen der Fachbeiträge für gdslive 2019 vor. 

Apropos Erfahrungsaustausch ...

An den 364 Tagen ohne gdsive, können Sie sich als docuglobe-User übrigens auch unserer Xing-Gruppe "docuglobe Anwender - Erfahrungsaustausch, Workarounds und Feature-Wünsche" anschließen. Einer Gruppe für alle docuglobe User - zum Teilen besonderer Tipps und Tricks oder Diskutieren z. B. über Programm-Funktionen.

 


Agenda


Sobald der Ablaufplan für gdslive 2019 steht, informieren wir Sie hier, wann und wo welches Panel stattfinden werden. 
So können Sie sich schon vorab Ihren individuellen Tagesablauf zusammenstellen.

Falls Sie gdslive noch nicht kennen ...

Der Tag besteht aus vier Blöcken à einer Stunde, die von Networking-Pausen (jeweils 30 Minuten) und einer Mittagspause (1 Stunde) unterbrochen werden.
Um möglichst gut auf die individuellen Interessen unserer Gäste eingehen zu können, bieten wir immer drei Panels gleichzeitig an. So kann sich jeder Gast seinen persönlichen Ablaufplan aus insgesamt 12 Themen (4 einstündige Blöcke à 3 Panels) zusammenstellen.


Location


Never change a winning team: Auch 2019 findet gdslive wieder im Haus zum Kurfürsten in der Flingerstraße 36, mitten in der Düsseldorfer Altstadt, statt.

Ganz zentral, unweit der Heinrich-Heine-Allee befindet sich unser Standort für gdslive. In der belebten und beliebten Fußgängerzone Flingerstraße besticht das älteste Stadthaus Düsseldorfs durch das Zusammenspiel seiner altertümlichen Fassade von 1627 und der innovativen, modernen Ausstattung.

Der ideale Platz, um sich in lockerer Atmosphäre zu treffen, kreativ zu arbeiten und Wissen (mit) zu teilen.

 

Fassade des Haus zum Kurfürsten von 1627

Das Haus zum Kurfürsten

gdslive - die Location in Düsseldorf

Herzlich Wilkommen

gdslive Location: Foyer des Haus zum Kurfürsten

Foyer

gdslive Location - Café des Haus zum Kurfürsten

Café

gdslive Location - Terrasse des Haus zum Kurfürsten

Terrasse

gdslive Location - Seminarraum 2 im Haus zum Kurfürsten

Arena

gdslive Location - Seminarraum 2 im Haus zum Kurfürsten

Innovationlounge

gdslive Location - Seminarraum 3 im Haus zum Kurfürsten

Kitchenlounge

Haus zum Kurfürsten | allynet GmbH
Flinger Str. 36, 40213 Düsseldorf

☎ 0211 54 55 39 10


Vorabendprogramm


 

Auch 2019 wird gdslive schon am Vorabend, den 07.05.2019 mit einem informellen Vorabendprogramm "eingeläutet".

Die detaillierten Infos dazu folgen Anfang 2019.


Übernachtung


 

Unsere Gastgeberstadt Düsseldorf bietet auf der Seite www.duesseldorf-tourismus.de die direkte Möglichkeit, ein passendes Hotel zu finden.

KONTAKT

gds Sassenberg (Stammsitz)
gds GmbH

Robert-Linnemann-Straße 17
D-48336 Sassenberg

Tel.: +49 (0)2583 - 301 3000
Fax: +49 (0)2583 - 301 3300


Anja McGuire/Marketing Manager
gds GmbH

Alte Jakobstraße 79/80
D-10179 Berlin

Tel.: +49 (0)30 - 408 18 95-69
Fax: +49 (0)30 – 408 18 95-99